Filtration mit Crossflow

Die ersten Weine des Wein-Jahrgangs 2017 wurden von unserem Sohn Philipp am 27.01. mit Hilfe des Crossflow Verfahrens filtriert.
Mit einer Durchlaufmenge von Teils 2.500 l pro Stunde wurden ein Teil unserer Rivaner- und Rieslingweine füllfertig in die Fässer gebracht. Jetzt können Sie noch ein paar Wochen bis zum Abfülltermin am 19.03. ruhen und ihre für Müllerweine typische Aromen weiter ausbilden. Bekömmlichkeit und Geschmack auf den Punkt, das ist wie in jedem Jahr das Ziel unserer Vinifizierung.
Insgesamt haben wir an diesem Samstag ca. 10.000 Liter für unsere Kunden vorbereitet, u.a. auch der neue Kolpingtropfen, ein lieblicher Kerner, für unsere Kolpingfreunde aus Ascheberg der nun füllfertig ist. Ende Februar filtrieren wir die restlichen Weine des Jahrgangs, so dass wir gut vorbereitet und voller Vorfreude in die neue Saison starten können.

Eure Familie Müller

Menü